English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Einfluss der Prozessführungsstrategie auf Produktivität und Produkteigenschaften einer "Bevorzugten Kristallisation"

Czapla, F., Lorenz, H., Elsner, M. P., & Seidel-Morgenstern, A. (2007). Einfluss der Prozessführungsstrategie auf Produktivität und Produkteigenschaften einer "Bevorzugten Kristallisation". Chemie-Ingenieur-Technik, 79(3), 281-286. doi:10.1002/cite.200600132.

Item is

Basic

show hide
Item Permalink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0013-988A-3 Version Permalink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0025-C006-2
Genre: Journal Article
Alternative Title : CIT

Files

show Files

Locators

show

Creators

show
hide
 Creators:
Czapla, F.1, Author              
Lorenz, H.1, Author              
Elsner, M. P.1, Author              
Seidel-Morgenstern, A.1, 2, Author              
Affiliations:
1Physical and Chemical Foundations of Process Engineering, Max Planck Institute for Dynamics of Complex Technical Systems, Max Planck Society, ou_1738150              
2Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, External Organizations, ou_1738156              

Content

show
hide
Free keywords: Enantiomere; Kristallisation; Prozessführung
 Abstract: Die "Bevorzugte Kristallisation" ist eine Methode zur Gewinnung reiner Enantiomere aus Racematen. Bei diesem Verfahren ist die Wahl der richtigen Prozessführungsstrategie entscheidend, da es sich bei der "Bevorzugten Kristallisation" um eine kinetische Trennung in einem Nichtgleichgewichtsprozess handelt. Der Impfstrategie kommt hierbei neben der Temperaturführung eine zentrale Bedeutung zu. Durch Beschaffenheit und Menge der Impfkristalle werden sowohl die Produktivität als auch die Produkteigenschaften wesentlich mitbestimmt. Weiterhin kann die Zugabe eines chiralen Additivs eine Steigerung der Produktivität bewirken. Copyright © 1999–2013 John Wiley & Sons, Inc. All Rights Reserved. [accessed February 8th 2013]

Details

show
hide
Language(s): deu - German
 Dates: 2007
 Publication Status: Published in print
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Method: Peer
 Identifiers: eDoc: 298137
Other: 4/07
DOI: 10.1002/cite.200600132
 Degree: -

Event

show

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: Chemie-Ingenieur-Technik
  Other : Chem. Ing. Tech.
Source Genre: Journal
 Creator(s):
Affiliations:
Publ. Info: Weinheim, Germany : Verlag Chemie, GmbH
Pages: - Volume / Issue: 79 (3) Sequence Number: - Start / End Page: 281 - 286 Identifier: ISSN: 0009-286X
CoNE: https://pure.mpg.de/cone/journals/resource/974740721011