English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Visuelle Information für die Kontrolle des Seitenabstandes beim Fahren

Chatziastros, A. (2000). Visuelle Information für die Kontrolle des Seitenabstandes beim Fahren. Poster presented at 42. Tagung Experimentell Arbeitender Psychologen (TeaP 2000), Braunschweig, Germany.

Item is

Files

show Files

Locators

show
hide
Description:
-

Creators

show
hide
 Creators:
Chatziastros, A1, 2, Author              
Affiliations:
1Department Human Perception, Cognition and Action, Max Planck Institute for Biological Cybernetics, Max Planck Society, ou_1497797              
2Max Planck Institute for Biological Cybernetics, Max Planck Society, Spemannstrasse 38, 72076 Tübingen, DE, ou_1497794              

Content

show
hide
Free keywords: -
 Abstract: Die Orientierung an Seitenlinien oder Fahrbahnrändern gilt als die effizienteste Strategie für die laterale Positionskontrolle auf der Strasse. Darüber hinaus könnte sich ein Fahrer während einer Tunnelfahrt auch an der Geschwindigkeit im optischen Flussfeld orientieren, um seine Fahrzeugposition auf der Strasse zu kontrollieren, da bei konstanter Vorwärtsgeschwindigkeit die Winkelgeschwindigkeit im optischen Flussfeld zunimmt, je näher sich der Beobachter zu den seitlichen Objekten befindet. Während einer simulierten interaktiven Tunnelfahrt auf einer Grossbildleinwand mussten die Fahrer den gleichen Abstand zu beiden Wänden einhalten. Die Geschwindigkeit des optischen Flussfeldes wurde halbseitig erhöht, indem die vertikal gestreifte Textur einer Tunnelwand entgegen der Fahrtrichtung bewegt wurde. Die Grösse und Variabilität des eingenommenen Seitenabstandes wurde mit Bedingungen verglichen, in denen Seitenlinien vorhanden waren. Die Befunde zeigen, dass die Geschwindgkeitsinformation im optischen Fluss genutzt werden kann: Bei halbseitig erhöhter Flussfeldgeschwindigkeit wird der Abstand zu dieser Seite vergrössert. Dies ist auch dann noch zu beobachten, wenn die Position auf der Strasse durch Seitenlinien hinreichend spezifiziert ist.

Details

show
hide
Language(s):
 Dates: 2000-04
 Publication Status: Published in print
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Type: -
 Identifiers: BibTex Citekey: 651
DOI: 10.23668/psycharchives.2222
 Degree: -

Event

show
hide
Title: 42. Tagung Experimentell Arbeitender Psychologen (TeaP 2000)
Place of Event: Braunschweig, Germany
Start-/End Date: 2000-04-03 - 2004-04-06

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: Experimentelle Psychologie: 42. Tagung experimentell arbeitender Psychologen
Source Genre: Proceedings
 Creator(s):
Vorberg, D, Editor
Fuchs, A, Editor
Futterer, T, Editor
Heinecke, A, Editor
Heinrich, U, Editor
Mattler, U, Editor
Töllner, S, Editor
Affiliations:
-
Publ. Info: Lengerich, Germany : Pabst
Pages: - Volume / Issue: - Sequence Number: - Start / End Page: 142 Identifier: ISBN: 3-934252-59-1