English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Strukturelle Dilemmata des langen Wirtschaftsaufschwungs in China

ten Brink, T. (2014). Strukturelle Dilemmata des langen Wirtschaftsaufschwungs in China. In A. Nölke, C. May, & S. Claar (Eds.), Die großen Schwellenländer: Ursachen und Folgen ihres Aufstiegs in der Weltwirtschaft (pp. 119-132). Wiesbaden: Springer VS.

Item is

Basic

show hide
Genre: Contribution to Collected Edition

Files

show Files
hide Files
:
mpifg_am14_119.pdf (Publisher version), 200KB
 
File Permalink:
-
Name:
mpifg_am14_119.pdf
Description:
Full text
Visibility:
Restricted (Max Planck Institute for the Study of Societies, MKGS; )
MIME-Type / Checksum:
application/pdf
Technical Metadata:
Copyright Date:
-
Copyright Info:
-
License:
-

Locators

show
hide
Description:
Abstract
Locator:
http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-02537-3_7 (Publisher version)
Description:
Full text via publisher

Creators

show
hide
 Creators:
ten Brink, Tobias1, 2, Author              
Affiliations:
1Institutioneller Wandel im gegenwärtigen Kapitalismus, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society, ou_1214549              
2Institut für Politikwissenschaft, Goethe-Universität Frankfurt, Deutschland, ou_persistent22              

Content

show
hide
Free keywords: Political Science, general; Political Economy; International Relations
 Abstract: Das chinesische Wirtschaftswachstum stellt mittlerweile jeden anderen langen Aufschwung der neueren Geschichte in den Schatten. Der Beitrag stellt wesentliche Ursachen dieses „Wirtschaftswunders“ vor, etwa die Vorteile günstiger weltwirtschaftlicher Umstände, einer nachholenden Entwicklung und von effizienten staatlichen Steuerungskapazitäten. Dabei zeigt sich, dass genau diejenigen Merkmale, die als Quellen des wirtschaftlichem Erfolgs gelten – wie die Exportorientierung, eine angebotsorientierte, Lohn- und Verteilungsfragen kaum berücksichtigende Politik sowie die streng nach ökonomischem Wachstum strebenden lokalen Entwicklungsstaaten –, zu strukturellen Dilemmata der Wirtschaftsentwicklung führen.

Details

show
hide
Language(s): deu - German
 Dates: 2014
 Publication Status: Published in print
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Type: -
 Identifiers: DOI: 10.1007/978-3-658-02537-3_7
 Degree: -

Event

show

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: Die großen Schwellenländer: Ursachen und Folgen ihres Aufstiegs in der Weltwirtschaft
Source Genre: Collected Edition
 Creator(s):
Nölke, Andreas1, Editor            
May, Christian, Editor
Claar, Simone, Editor
Affiliations:
1 Institut für Politikwissenschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main, ou_persistent22            
Publ. Info: Wiesbaden : Springer VS
Pages: - Volume / Issue: - Sequence Number: - Start / End Page: 119 - 132 Identifier: ISBN: 978-3-658-02536-6
ISBN: 978-3-658-02537-3

Source 2

show
hide
Title: Globale politische Ökonomie
Source Genre: Series
 Creator(s):
Affiliations:
Publ. Info: -
Pages: - Volume / Issue: - Sequence Number: - Start / End Page: - Identifier: -