English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Wer denkt, der Mensch oder sein Gehirn? Die Zwei Kulturen: zwei verschiedene Denkungsarten

Kirschfeld, K. (2013). Wer denkt, der Mensch oder sein Gehirn? Die Zwei Kulturen: zwei verschiedene Denkungsarten. Biologie in unserer Zeit, 43(5), 292-299. doi:10.1002/biuz.201310517.

Item is

Basic

show hide
Item Permalink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-001A-131B-A Version Permalink: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0001-3DCD-5
Genre: Journal Article

Files

show Files

Locators

show
hide
Description:
-

Creators

show
hide
 Creators:
Kirschfeld, K1, 2, Author              
Affiliations:
1Former Department Comparative Neurobiology, Max Planck Institute for Biological Cybernetics, Max Planck Society, ou_1497800              
2Max Planck Institute for Biological Cybernetics, Max Planck Society, Spemannstrasse 38, 72076 Tübingen, DE, ou_1497794              

Content

show
hide
Free keywords: -
 Abstract: Die Kritik von Philosophen daran, wie Hirnforscher ihre experimentellen Ergebnisse interpretieren, beruht zum großen Teil auf der klassischen Methode der Philosophie: der Klärung von Begriffen. Danach wird zum Beispiel gefolgert: Die Behauptung, das Gehirn denke, ist Unsinn, denn denken kann nur der Mensch. Im Gegensatz hierzu zeigt die Hirnforschung, dass die im Gehirn ablaufenden Prozesse notwendig und hinreichend sind, um unser Denken zu erklären. Der Autor vertritt den Standpunkt, dass die Klärung von Begriffen deshalb nichts zur Frage der Funktion des Gehirn beitragen kann, weil bei der Entwicklung einer Sprache das damals aktuelle Weltbild in die Begriffe eingeht. Werden früher gebildete Begriffe auch heute noch verwendet, so können sie deswegen veraltet sein und müssen bei ihrer Klärung notwendigerweise in die Irre führen

Details

show
hide
Language(s):
 Dates: 2013-10
 Publication Status: Published in print
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Method: -
 Identifiers: DOI: 10.1002/biuz.201310517
BibTex Citekey: Kirschfeld2013
 Degree: -

Event

show

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: Biologie in unserer Zeit
Source Genre: Journal
 Creator(s):
Affiliations:
Publ. Info: -
Pages: - Volume / Issue: 43 (5) Sequence Number: - Start / End Page: 292 - 299 Identifier: -