English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Recht und Markt — Wechselbeziehungen zweier Ordnungen. 49. Assistententagung Öffentliches Recht, Bonn

Towfigh, E. V., Schmolke, K. U., Petersen, N., Lutz-Bachmann, S., Lange, A.-K., & Grefrat, H. (Eds.). (2009). Recht und Markt — Wechselbeziehungen zweier Ordnungen. 49. Assistententagung Öffentliches Recht, Bonn. Baden-Baden: Nomos.

Item is

Files

show Files

Locators

show

Creators

show
hide
 Creators:
Towfigh, Emanuel Vahid1, Editor              
Schmolke, Klaus Ulrich, Editor
Petersen, Niels1, Editor              
Lutz-Bachmann, Sebastian, Editor
Lange, Anne-Kathrin, Editor
Grefrat, Holger, Editor
Affiliations:
1Max Planck Institute for Research on Collective Goods, Max Planck Society, ou_2173688              

Content

show
hide
Free keywords: -
 Abstract: Recht und Markt stehen in vielfältigen Wechselbeziehungen zueinander. Herkömmlicherweise wird das Recht als Instrument der Marktregulierung verstanden. In einer Welt, in der wirtschaftliche und soziale Beziehungen zunehmend nicht mehr an Staats- oder Kontinentalgrenzen halt machen, ist die Einwirkung von Recht auf den Markt jedoch nicht mehr nur einseitig. Recht reguliert nicht nur Märkte – es ist selbst auch Gegenstand von Märkten geworden. Dieser Band, der sich aus den Beiträgen der 49. Assistententagung Öffentliches Recht zusammensetzt, analysiert jüngste Entwicklungen im Schnittfeld von Markt und Recht und greift hierfür unterschiedliche Themenkreise heraus.

Details

show
hide
Language(s):
 Dates: 2009
 Publication Status: Published in print
 Pages: 270
 Publishing info: Baden-Baden : Nomos
 Table of Contents: -
 Rev. Type: -
 Identifiers: -
 Degree: -

Event

show

Legal Case

show

Project information

show

Source

show