English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT
  Signifikante Herabsetzung des SAR bei TSE-Sequenzen mittels Hyperechos

Weigel, M., Scheffler, K., & Hennig, J. (2002). Signifikante Herabsetzung des SAR bei TSE-Sequenzen mittels Hyperechos. In 5. Jahrestagung der Deutschen Sektion der ISMRM (DS ISMRM 2002) (pp. 11-12).

Item is

Basic

show hide
Genre: Meeting Abstract

Files

show Files

Locators

show

Creators

show
hide
 Creators:
Weigel, M, Author
Scheffler, K1, Author              
Hennig, J, Author
Affiliations:
1External Organizations, ou_persistent22              

Content

show
hide
Free keywords: -
 Abstract: Das Prinzip der Hyperechos ermöglicht die vollständige Refokussierung von Magneti-sierung nach einer Vielzahl von beliebigen RF-Pulsen. Dabei wird ein (Hyper-)echo von großer Intensität erzeugt. Diese Eigenschaft wurde bei TSE-Sequenzen zu einer erheblichen Reduzierung der RF-Einstrahlung ausgenutzt. Die MRT-Experimente wurden bei zwei verschiedenen Feldstärken vor-genommen. Eine resultierende Herabsetzung des SAR vonüber 70% konnte im Vergleich zwischen den Hyperecho-Sequenzen und den konventionellen beobachtet werden. Dabei blieb das SNR nahezu unverändert.

Details

show
hide
Language(s):
 Dates: 2002-10
 Publication Status: Published online
 Pages: -
 Publishing info: -
 Table of Contents: -
 Rev. Type: -
 Identifiers: -
 Degree: -

Event

show
hide
Title: 5. Jahrestagung der Deutschen Sektion der ISMRM (DS ISMRM 2002)
Place of Event: Hamburg, Germany
Start-/End Date: 2002-10-02 - 2002-10-03

Legal Case

show

Project information

show

Source 1

show
hide
Title: 5. Jahrestagung der Deutschen Sektion der ISMRM (DS ISMRM 2002)
Source Genre: Proceedings
 Creator(s):
Affiliations:
Publ. Info: -
Pages: - Volume / Issue: - Sequence Number: - Start / End Page: 11 - 12 Identifier: ISSN: 1863-6365