English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Book

Kognitive Strukturen und Steuerungsprobleme der Forschung: Kernphysik und Informatik im Vergleich

MPS-Authors
/persons/resource/persons41204

Hohn,  Hans-Willy
Wissenschaft, Technik und Innovationssysteme, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Fulltext (public)

mpifg_m98_36.pdf
(Any fulltext), 2MB

Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Hohn, H.-W. (1998). Kognitive Strukturen und Steuerungsprobleme der Forschung: Kernphysik und Informatik im Vergleich. Frankfurt a. M.: Campus Verlag.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0012-585D-F
Abstract
Der Autor zieht einen wissenschaftssoziologischen Vergleich zwischen der Funktionsweise und der sozialen Organisationsform von Kernphysik und Informatik. Ausgangspunkt ist die steuerungstheoretische Frage, weshalb die Kernphysik erfolgreich als staatlich geplante Großforschung betrieben werden konnte, während dies im Falle der Informatik und Informationstechnologie nicht in gleicher Weise gelang.