English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Book

Die politische Steuerung der Wissenschaft: Ein Beitrag zum "kooperativen Staat"

MPS-Authors
/persons/resource/persons41143

Braun,  Dietmar
Projekte von Gastwissenschaftlern und Postdoc-Stipendiaten, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Locator
There are no locators available
Fulltext (public)

mpifg_m97_28.pdf
(Any fulltext), 30MB

Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Braun, D. (1997). Die politische Steuerung der Wissenschaft: Ein Beitrag zum "kooperativen Staat". Frankfurt a. M.: Campus Verlag.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0012-598E-A
Abstract
Die Institutionalisierung der Forschungsförderung bildet ein bisher vernachlässigtes Gebiet der forschungspolitischen Analysen. Auf der Grundlage einer historischen und international vergleichenden Beschreibung wird in diesem Buch untersucht, inwiefern Fördersysteme als Vermittlungsmechanismus zwischen Politik und Wissenschaft beitragen können, die Steuerungsfähigkeit heutiger Systeme zu erhöhen. Die Studie ist als ein Beitrag sowohl zu praktischen, forschungspolitischen Diskussionen als auch zur aktuellen staatstheoretischen Debatte über den "Kooperativen Staat" zu sehen.