English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Kernstruktur von Exoten

MPS-Authors
/persons/resource/persons30722

Kreim,  Susanne Waltraud
CERN;
Division Prof. Dr. Klaus Blaum, MPI for Nuclear Physics, Max Planck Society;

Locator
There are no locators available
Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Kreim, S. W., Schweikhard, L., Wienholtz, F., & Wolf, R. (2013). Kernstruktur von Exoten. Physik in unserer Zeit, 44(5), 217-218. doi:10.1002/piuz.201390086.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0014-64EB-6
Abstract
Die Massen von Radionukliden sind wichtig, um Kernmodelle zu testen oder astrophysikalische Fragestellungen, wie den Aufbau von Neutronensternen, zu beantworten. Aufgrund ihrer oft geringen Halbwertszeit lassen sie sich jedoch nur schwer messen. Kürzlich gelang es der ISOLTRAP-Gruppe am Forschungszentrum CERN, die Massen von 54Ca und 82Zn mit hoher Genauigkeit zu bestimmen. Damit erhält man Aufschluss über das Wirken von Dreikörperkräften innerhalb des Atomkerns sowie über die Elemententstehung in der Kruste von Neutronensternen.