English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Other

Gespaltene Demokratie - Wenn die Wähler wegbleiben

MPS-Authors
/persons/resource/persons41287

Schäfer,  Armin
Institutioneller Wandel im gegenwärtigen Kapitalismus, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Locator
There are no locators available
Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Schäfer, A. (2014). Gespaltene Demokratie - Wenn die Wähler wegbleiben. Köln: WDR.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0018-0DB2-A
Abstract
Bei der vergangenen Bundestagswahl lieferten sich CDU und CSU ein Kopf-an-Kopf-Rennen – allerdings nicht mit der SPD, sondern mit der Gruppe der Nichtwähler. Die Wahlbeteiligung in Deutschland sinkt tendenziell seit vielen Jahren – und in bestimmten sozialen Schichten besonders. Jürgen Zurheide spricht darüber im Studio mit Armin Schäfer vom Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln.