Deutsch
 
Benutzerhandbuch Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Vortrag

Regiert der Markt den Staat? Die Krise und die Handlungsfähigkeit der Demokratie

MPG-Autoren
/persons/resource/persons41304

Streeck,  Wolfgang
Institutioneller Wandel im gegenwärtigen Kapitalismus, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Externe Ressourcen

http://vimeo.com/80252338
(Ergänzendes Material)

Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)

mpifg_streeck12_0511.mp3
(Ergänzendes Material), 58MB

Zitation

Streeck, W. (2012). Regiert der Markt den Staat? Die Krise und die Handlungsfähigkeit der Demokratie. Talk presented at Diskussion im Rahmen des Max-Planck-Forums. Berlin. 2012-11-05.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0019-1B75-7
Zusammenfassung
Kapitalismus versus Demokratie? Der Soziologe Wolfgang Streeck hat in zahlreichen bedeutenden Arbeiten das Verhältnis der beiden großen Systeme untersucht. Die Finanzkrise stellt die Allianz auf eine Bewährungsprobe. Kann die Politik in Deutschland und Europa unter dem Sparzwang noch im Sinne der Bürger handeln, und wie gelingt das? Wohin bewegen sich die Demokratien Europas und die USA? Können sie angesichts wachsender Schulden ihr Versprechen auf soziale Gerechtigkeit einlösen?