English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Schnelle Ionenleitung in LiI Methanol: [Li(CH3OH)4]+I

MPS-Authors
There are no MPG-Authors available
External Ressource
No external resources are shared
Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Weppner, W., Welzel, W., Kniep, R., & Rabenau, A. (1986). Schnelle Ionenleitung in LiI Methanol: [Li(CH3OH)4]+I. Angewandte Chemie, 98(12), 1105-1107. doi:10.1002/ange.19860981214.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0019-B668-9
Abstract
Der Lithiumionenleiter mit der höchsten bekannten Leitfähigkeit bei Raumtemperatur ist die Titelverbindung. Zu ihren weiteren Besonderheiten zählt ihre überraschende Beständigkeit gegen Lithium. Diese Eigenschaften lassen sich anhand der Kristallstruktur verstehen. Somit handelt es sich um einen vielversprechenden Festkörperelektrolyten für Lithiumbatterien mit hoher Energiedichte.