Deutsch
 
Benutzerhandbuch Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Schnelle Ionenleitung in LiI Methanol: [Li(CH3OH)4]+I

MPG-Autoren
Es sind keine MPG-Autoren in der Publikation vorhanden
Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Weppner, W., Welzel, W., Kniep, R., & Rabenau, A. (1986). Schnelle Ionenleitung in LiI Methanol: [Li(CH3OH)4]+I. Angewandte Chemie, 98(12), 1105-1107. doi:10.1002/ange.19860981214.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0019-B668-9
Zusammenfassung
Der Lithiumionenleiter mit der höchsten bekannten Leitfähigkeit bei Raumtemperatur ist die Titelverbindung. Zu ihren weiteren Besonderheiten zählt ihre überraschende Beständigkeit gegen Lithium. Diese Eigenschaften lassen sich anhand der Kristallstruktur verstehen. Somit handelt es sich um einen vielversprechenden Festkörperelektrolyten für Lithiumbatterien mit hoher Energiedichte.