Deutsch
 
Benutzerhandbuch Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Zeitschriftenartikel

Ab initio study of H-vacancy interactions in fcc metals: Implications for the formation of superabundant vacancies

MPG-Autoren
/persons/resource/persons125290

Nazarov,  Roman
Computational Phase Studies, Computational Materials Design, Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH, Max Planck Society;
Lawrence Livermore Natl Lab, Livermore, CA 94550 USA ;

/persons/resource/persons125180

Hickel,  Tilmann
Computational Phase Studies, Computational Materials Design, Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH, Max Planck Society;

/persons/resource/persons125293

Neugebauer,  Jörg
Computational Materials Design, Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH, Max Planck Society;

Externe Ressourcen
Es sind keine Externen Ressourcen verfügbar
Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Nazarov, R., Hickel, T., & Neugebauer, J. (2014). Ab initio study of H-vacancy interactions in fcc metals: Implications for the formation of superabundant vacancies. Physical Review B, 89(14): 144108. doi:10.1103/PhysRevB.89.144108.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0024-A865-B
Zusammenfassung
Es ist keine Zusammenfassung verfügbar