English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Talk

Arbeitswelt - Fachkräfte - Politik: Fachkräfte und Berufsbildung

MPS-Authors
/persons/resource/persons41147

Busemeyer,  Marius R.
Institutioneller Wandel im gegenwärtigen Kapitalismus, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Locator

https://vimeo.com/146624571
(Supplementary material)

Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)

busemeyer_mpifg_2015_11_06.mp4
(Supplementary material), 79MB

Citation

Busemeyer, M. R. (2015). Arbeitswelt - Fachkräfte - Politik: Fachkräfte und Berufsbildung. Talk presented at MPIfG Institutstag 2015. Köln. 2015-11-06.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0029-CB6A-D
Abstract
Die Erwerbsarbeit dominiert heute vielfach das Familienleben. Deren Erfordernisse und Unsicherheiten beeinflussen den Familienalltag und die Entscheidung für (mehr) Familie – vielleicht sogar stärker als Unsicherheiten in der Partnerschaft. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird zu einer der zentralen Herausforderungen für die Zukunft. In der Politik und in den Unternehmen werden betriebliche Anforderungen und familiäre Bedürfnisse derzeit neu austariert. Im Zentrum der Debatte stehen flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte, zukunftsfähige Arbeitskulturen und unterstützende Dienstleistungen. Kann die Familie so mehr Freiraum gewinnen? Marius Busemeyer, Professor an der Universität Konstanz, referiert zum Thema Fachkräfte und Berufsausbildung.