English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Strafrechtliche Fallstricke der internationalen Transparenz im Steuerrecht, Austausch von Rulings im Rahmen der internationalen Verrechnungspreisdokumentation

MPS-Authors
/persons/resource/persons201900

Schwarz,  Angelica
Business and Tax Law, MPI for Tax Law and Public Finance, Max Planck Society;

External Resource
No external resources are shared
Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

René, M., Marx, S., & Schwarz, A. (2016). Strafrechtliche Fallstricke der internationalen Transparenz im Steuerrecht, Austausch von Rulings im Rahmen der internationalen Verrechnungspreisdokumentation. Expert Focus, 90(11), 900-906.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-002C-4D58-7
Abstract
Steuerbehörden können inskünftig auch über die von Konzerngesellschaften zu erstellenden Verrechnungspreisdokumentationen an Steuerrulings gelangen. Es stellt sich indes die Frage, ob schweizerische Gesellschaften ausserhalb eines Amtshilfeverfahrens ihren ausländischen Konzerngesellschaften Steuerrulings zwecks Erstellung einer Verrechnungspreisdokumentation übermitteln dürfen.