English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Die politische Ökonomie der erzwungenen Angleichung: 1

MPS-Authors
/persons/resource/persons41288

Scharpf,  Fritz W.
Globale Strukturen und ihre Steuerung, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Scharpf, F. W. (2017). Die politische Ökonomie der erzwungenen Angleichung: 1. Makroskop, (published online February 17).


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-002C-963E-2
Abstract
Weder sind die Verteidiger des Euroregimes ökonomisch ignorant noch dogmatisch verblendet. Vielmehr betreiben sie ein ökonomisch und politisch hochriskantes Sozialexperiment, das in technokratischer Konsequenz die Voraussetzungen für eine ökonomisch integrierte und global bestandsfeste Europäische Wirtschafts- und Währungsunion schaffen soll.