English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Die Lohnpolitik bleibt überfordert: Eine Replik auf Gustav Horn

MPS-Authors
/persons/resource/persons41207

Höpner,  Martin
Politische Ökonomie der europäischen Integration, MPI for the Study of Societies, Max Planck Society;

Fulltext (public)

Makroskop_2016_Höpner_3009.pdf
(Any fulltext), 154KB

Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Höpner, M. (2016). Die Lohnpolitik bleibt überfordert: Eine Replik auf Gustav Horn. Makroskop, (published online September 30).


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-002D-419D-1
Abstract
Der Beitrag der Lohnpolitik zur Entstehung und Persistenz der Eurokrise ist Gegenstand einer intensiven Debatte. Zwei Beiträge von Gustav Horn, dem wissenschaftlichen Direktor des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans Böckler Stiftung, nehme ich nachfolgend zum Anlass einer Replik.