English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Thesis

Die Bedeutung der Vermögensverfügung für das Verhältnis von Betrug und Diebstahl – Eine rechtsvergleichende Untersuchung des deutschen, chinesischen und japanischen Rechts

MPS-Authors
/persons/resource/persons212372

Wang,  Jing
Criminal Law, Max Planck Institute for Foreign and International Criminal Law, Max Planck Society;
International Max Planck Research School for Comparative Criminal Law, Max Planck Society;

Locator
There are no locators available
Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Wang, J. (2015). Die Bedeutung der Vermögensverfügung für das Verhältnis von Betrug und Diebstahl – Eine rechtsvergleichende Untersuchung des deutschen, chinesischen und japanischen Rechts. PhD Thesis, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg i. Br.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-002E-3B15-D
Abstract
There is no abstract available