Deutsch
 
Benutzerhandbuch Datenschutzhinweis Impressum Kontakt
  DetailsucheBrowse

Datensatz

DATENSATZ AKTIONENEXPORT

Freigegeben

Forschungspapier

Victims and Corporations. Umsetzung der Richtlinie 2012/29EU im Hinblick auf die Opfer von Unternehmensstraftaten und Corporate Violence. Leitfaden für die Rechtsanwaltschaft 2017

MPG-Autoren
/persons/resource/persons212150

Engelhart,  Marc
Criminal Law, Max Planck Institute for Foreign and International Criminal Law, Max Planck Society;
International Max Planck Research School for Comparative Criminal Law, Max Planck Society;
Section for Business and Economic Criminal Law, Max Planck Institute for Foreign and International Criminal Law, Max Planck Society;

/persons/resource/persons216547

Hillemanns,  Carolin
Criminology, Max Planck Institute for Foreign and International Criminal Law, Max Planck Society;

/persons/resource/persons216550

Schenk,  Alexandra
Criminology, Max Planck Institute for Foreign and International Criminal Law, Max Planck Society;

Volltexte (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Volltexte verfügbar
Ergänzendes Material (frei zugänglich)
Es sind keine frei zugänglichen Ergänzenden Materialien verfügbar
Zitation

Engelhart, M., Hillemanns, C., & Schenk, A. (2017). Victims and Corporations. Umsetzung der Richtlinie 2012/29EU im Hinblick auf die Opfer von Unternehmensstraftaten und Corporate Violence. Leitfaden für die Rechtsanwaltschaft 2017.


Zitierlink: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0000-8E7A-8
Zusammenfassung
Es ist keine Zusammenfassung verfügbar