English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Ein aktiver und stabiler Cobaltkatalysator für die Sauerstoffentwicklungsreaktion: Polymerisation einer ionischen Flüssigkeit

MPS-Authors
/persons/resource/persons32779

Klyushin,  Alexander
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;
Research Group Catalysis for Energy, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH;

/persons/resource/persons39194

Huang,  Xing
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;
Heterogeneous Reactions, Max-Planck-Institute for Chemical Energy Conversion , Stiftstr. 34 - 36 45470 Mülheim an der Ruhr, Germany;

/persons/resource/persons135780

Jones,  Travis
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;

/persons/resource/persons22163

Teschner,  Detre
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;
Heterogeneous Reactions, Max-Planck-Institute for Chemical Energy Conversion , Stiftstr. 34 - 36 45470 Mülheim an der Ruhr, Germany;

/persons/resource/persons21557

Girgsdies,  Frank
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;

/persons/resource/persons22071

Schlögl,  Robert
Inorganic Chemistry, Fritz Haber Institute, Max Planck Society;
Heterogeneous Reactions, Max-Planck-Institute for Chemical Energy Conversion , Stiftstr. 34 - 36 45470 Mülheim an der Ruhr, Germany;

External Ressource
No external resources are shared
Fulltext (public)

Ding_et_al-2018-Angewandte_Chemie.pdf
(Publisher version), 4MB

Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Ding, Y., Klyushin, A., Huang, X., Jones, T., Teschner, D., Girgsdies, F., et al. (2018). Ein aktiver und stabiler Cobaltkatalysator für die Sauerstoffentwicklungsreaktion: Polymerisation einer ionischen Flüssigkeit. Angewandte Chemie, 130(13), 3573-3577. doi:10.1002/ange.201711688.


Cite as: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0000-C6DA-B
Abstract
Inspiriert durch die katalytischen Eigenschaften von Single-site-Katalysatoren und der erhöhten Leistungsfähigkeit von Metallkatalysatoren durch ionische Flüssigkeiten wurde eine Methode zur gezielten und skalierbaren Platzierung von einzelnen Cobaltatomen auf Kohlenstoffnanoröhrenoberflächen mithilfe einer polymerisierten ionischen Flüssigkeit entwickelt. Durch eine ionische Flüssigkeit wurden einzelne, fein verteilte Cobaltionen koordiniert und als heterogener Katalysator für die Sauerstoffententwicklungsreaktion (OER) genutzt. Die erhaltenen Daten zeigen eine hohe Aktivität bei gleichzeitig vorhandener Stabilität.