English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Thesis

Iron-catalyzed Synthesis of Unprotected Primary Amines

MPS-Authors
/persons/resource/persons202370

Legnani,  Luca
Research Group Morandi, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Max Planck Society;

External Ressource
No external resources are shared
Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Legnani, L. (2018). Iron-catalyzed Synthesis of Unprotected Primary Amines. PhD Thesis, Ruhr-Universität Bochum, Bochum.


Cite as: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0002-B638-2
Abstract
Primäre Amine sind eine fundamentale funktionelle Gruppe und sind als synthetische Zwischenprodukte extrem wichtig. Neue Methoden für die Herstellung dieser wichtigen Einheit aus verschiedenen Substraten werden immer zugänglicher. Trotz des Fortschritts auf diesem Gebiet gibt es erhebliche Einschränkungen für die Anwendbarkeit dieser Reaktionen in der organischen Synthese. Das Ziel dieser Forschungsarbeit war die Entwicklung neuer Methoden zur direkten Synthese von primären Aminen. Ein neues Eisen-katalysiertes Protokoll für die Herstellung von ungeschützten 1,2-Aminoalkoholen wurde entdeckt. Dieses Ergebnis wurde auf die direkte Synthese ungeschützter Aniline über die C−H Aminierung von funktionalisierten Arenen ausgedehnt. Schließlich wurde eine neue Strategie für die Synthese einer großen Klasse von primären Aminen durch die Herstellung und Funktionalisierung von 2-Chloralkylaminen entwickelt.