English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Ein Navigationssystem für unsere Gedanken

MPS-Authors
/persons/resource/persons226988

Bellmund,  Jacob L. S.
Department Psychology (Doeller), MPI for Human Cognitive and Brain Sciences, Max Planck Society;

/persons/resource/persons221475

Doeller,  Christian F.
Department Psychology (Doeller), MPI for Human Cognitive and Brain Sciences, Max Planck Society;

External Ressource
Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Bellmund, J. L. S., & Doeller, C. F. (2018). Ein Navigationssystem für unsere Gedanken. Max-Planck-Gesellschaft Jahrbuch 2018. doi:10.17617/1.83.


Cite as: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0004-82FF-A
Abstract
Wie organisiert unser Gehirn Erfahrungen und Wissen? Eine mögliche Antwort auf diese zentrale Frage zur Funktionsweise unseres Denkens: Das Navigationssystem unseres Gehirns bildet sogenannte kognitive Räume, in denen wir Erfahrungen anhand ihrer Merkmale anordnen. Zu dieser Schlussfolgerung gelangten wir durch die Kombination einer Vielzahl an Befunden zur Arbeitsweise von Ortszellen im Hippocampus und Rasterzellen im entorhinalen Cortex, die unsere räumliche Orientierung ermöglichen. Diese Zellen kartieren auch kognitive Räume, die möglicherweise unseren Gedankengängen zugrunde liegen.