English
 
Help Privacy Policy Disclaimer
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Talk

Nervennahrung?: So wirkt sich unsere Ernährung auf das Gehirn aus

MPS-Authors
/persons/resource/persons128137

Witte,  A. Veronica
Department Neurology, MPI for Human Cognitive and Brain Sciences, Max Planck Society;

/persons/resource/persons227468

Medawar,  Evelyn
Department Neurology, MPI for Human Cognitive and Brain Sciences, Max Planck Society;

External Resource
No external resources are shared
Fulltext (public)
There are no public fulltexts stored in PuRe
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Witte, A. V., & Medawar, E. (2019). Nervennahrung?: So wirkt sich unsere Ernährung auf das Gehirn aus. Talk presented at Urania Vortragsreihe "Berlin Brains" 2019. Berlin, Germany. 2019-03-14 - 2019-03-14.


Cite as: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0004-BB28-D
Abstract
Studien der letzten Jahre legen nahe, dass unsere Lebensweise unser Gehirn und seine Denkprozesse beeinflussen kann. Neben regelmäßigem Sport, Nichtrauchen und sozialer Teilhabe scheint sich auch eine gesunde Ernährung positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit auszuwirken. Manche behaupten sogar, dass eine Mahlzeit unsere Entscheidungen verändern kann. Aber welche Signalwege zwischen Nahrung und Gehirn könnten hierfür verantwortlich sein, und wie stichhaltig ist die Studienlage beim Menschen? In unserem Vortrag stellen wir aktuelle Untersuchungen aus unserer Arbeitsgruppe zur Diskussion.