English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Collected Edition

Aktive Arbeitsmarktpolitik: Erfahrungen und neue Wege

MPS-Authors
There are no MPG-Authors available
Locator
There are no locators available
Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Scharpf, F. W., Brockmann, M., Groser, M., Hegner, F., & Schmid, G. (Eds.). (1982). Aktive Arbeitsmarktpolitik: Erfahrungen und neue Wege. Frankfurt: Campus Verlag.


Cite as: http://hdl.handle.net/21.11116/0000-0005-0F97-1
Abstract
Arbeitsmarktpolitik kann auch unter erschwerten Bedingungen erfolgreich sein. Die Beiträge berichten über die Wirkungsweise bewährter Instrumente und über neue Ansätze zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik und in anderen Ländern. Der erste Sammelband des IIMV/Arbeitsmarktpolitik (Wissenschaftszentrum Berlin) wendet sich gegen den um sich greifenden Defaitismus in der deutschen Arbeitsmarktpolitik. Die Beiträge zeigen, daß arbeitsmarktpolitische Maßnahmen im Ausland durchaus geeignet waren, den Anstieg der Arbeitslosigkeit zu verhindern, und daß auch in der Bundesrepublik in den vergangenen Jahren die Wirksamkeit der Instrumente einer aktiven Arbeitsmarktpolitik erheblich gesteigert werden konnte. Neben der Auswertung der bisherigen Erfahrungen mit Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, Qualifizierungsmaßnahmen und Beschäftigunghilfen für schwer vermittelbare Arbeitslose enthält der Band vergleichende Darstellungen der schwedischen und deutschen Arbeitsmarktpolitik und der Arbeitsmarktpolitik für ältere Arbeitnehmer im Ausland sowie Vorschläge für die Einführung tariflich geregelter flexibler Beschäftigungsformen.