English
 
User Manual Privacy Policy Disclaimer Contact us
  Advanced SearchBrowse

Item

ITEM ACTIONSEXPORT

Released

Journal Article

Die Eisenbahnräuber unserer Zeit. Hat das Strafrecht Instrumente, mit denen wir die Verursacher der globalen Finanzkrise zur Verantwortung ziehen können? Risikogeschäfte lassen sich schlecht in individuelle Schuldanteile zerlegen, aber die Funktionsfähigkeit der Weltwirtschaft ist schutzwürdig

MPS-Authors
/persons/resource/persons28629

Vec,  Miloš
MPI for European Legal History, Max Planck Society;

Locator
There are no locators available
Fulltext (public)
There are no public fulltexts available
Supplementary Material (public)
There is no public supplementary material available
Citation

Vec, M. (2009). Die Eisenbahnräuber unserer Zeit. Hat das Strafrecht Instrumente, mit denen wir die Verursacher der globalen Finanzkrise zur Verantwortung ziehen können? Risikogeschäfte lassen sich schlecht in individuelle Schuldanteile zerlegen, aber die Funktionsfähigkeit der Weltwirtschaft ist schutzwürdig. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28. Juli 2009, 29-29.


Cite as: http://hdl.handle.net/11858/00-001M-0000-0011-5B97-4
Abstract
There is no abstract available